In personalintensiven Branchen sollten Personalkennzahlen regelmäßig ausgewertet und überprüft werden

Die 5 wichtigsten Personalkennzahlen

Die 5 wichtigsten Personalkennzahlen In Dienstleistungsunternehmen, in der Gastronomie sowie im Einzelhandel ist der Personalaufwand oft der größte Kostenblock. Dabei beinhalten die Personalkosten alle Aufwendungen, die für die Mitarbeiter entstehen. Steigen sie, kann das nicht sofort durch eine Preiserhöhung abgefangen werden. Die regelmäßige Ermittlung von Personalkennzahlen ist daher vor allem für personalintensive Unternehmen sehr wichtig. […]

  • 12. Dezember 2018
  • 4 minuten
Mitarbeiterintegration lässt sich mit Papershift Tools einfach umsetzen

10 Wege der Mitarbeiterintegration (+ PDF Mitarbeiter Guide)

10 Wege der Mitarbeiterintegration (+ PDF Mitarbeiter Guide) Den klassischen Ablauf bei der Dienstplanung könnte man ungefähr so beschreiben: Der Verantwortliche ermittelt auf Wochen- oder Monatsbasis seinen Bedarf an Schichten und Arbeitskräften. Die vorhandenen Mitarbeiter werden dann unter Berücksichtigung von Abwesenheiten wie Krankheit oder Urlaub auf diese definierten Schichten aufgeteilt. Dieser statisch klingende Prozess kann […]

  • 14. November 2018
  • 7 minuten

Warum Papershift günstiger als Excel ist

Sicher fragen Sie sich jetzt „Moment mal, für Excel muss ich aber doch nur einmalig bezahlen?“ Und Sie haben vollkommen recht! Wie soll man also dem Vorgesetzten erklären, weshalb man auf eine Software umsteigen soll, die regelmäßig Geld kostet? Ganz einfach, Papershift ist trotzdem günstiger als Excel! In diesem Beitrag möchte ich Ihnen erklären, weshalb […]

  • 29. Oktober 2018
  • 2 minuten

Offboarding von Mitarbeitern

Der Austritt von Mitarbeitern ist für die meisten Firmen ein heikles Thema. Ob der Austritt hierbei geplant oder aus anderen Gründen stattfindet spielt grundsätzlich eine untergeordnete Rolle. Wichtig ist jedoch, das Offboarding eines Mitarbeiters so professionell wie möglich durchzuführen. Sei es hinsichtlich der Kommunikation mit dem Mitarbeiter direkt, der Weitergabe der Informationen an Arbeitskollegen über […]

  • 21. Juni 2018
  • 9 minuten

7 Arbeitsschutzgesetze, die Sie beachten sollten

Arbeitsschutzgesetze sind für Unternehmen verpflichtend und dienen dem Schutz des Beschäftigten vor Unfällen und Berufskrankheiten. Sie sind vom Arbeitgeber selbst, seinem gesetzlichen Vertreter, einer Person mit Leitungsbefugnis, Führungskräften und Sicherheitsbeauftragten einzuhalten. Darüber hinaus sind die Arbeitnehmer dafür verantwortlich, die gesetzlichen Vorgaben sich selbst und Dritten (Kunden, Kollegen) gegenüber zu befolgen. § 1 Zielsetzung und Anwendungsbereich […]

  • 13. Februar 2018
  • 5 minuten
Angestellter bedient eine Kaffeemaschine in einem Café

Geringfügig Beschäftigte: Worauf Arbeitgeber achten müssen

Geringfügig Beschäftigte: Worauf Arbeitgeber achten müssen Für Gewerbebetriebe sind geringfügig Beschäftigte eine gute Möglichkeit um flexibel auf Schwankungen des Personalbedarfs zu reagieren. Auch bei Arbeitnehmern sind diese sogenannten „geringfügige Minijobs“ ausgesprochen beliebt: Sie üben den Minijob oft als Nebentätigkeit aus. Außerdem haben Studenten, Rentner und Bezieher von Arbeitslosengeld I oft 450-Euro-Jobs. Text zu lang? Hier […]

  • 17. Januar 2018
  • 5 minuten

Die 10 meistgenutzten Arbeitszeitmodelle

Arbeitszeiten spielen für Beschäftigte eine bedeutende Rolle bei der Wahl ihres Arbeitgebers. Für diesen ist die Dauer der Arbeitszeit also eine Möglichkeit, sich als attraktiver Akteur am Arbeitsmarkt zu positionieren. Aus diesem Grund befinden sich vor allem flexible Formen der Arbeit bereits seit einigen Jahren auf dem Vormarsch. Nichtsdestotrotz haben die klassischen Arbeitszeitmodelle noch lange […]

  • 7. November 2017
  • 5 minuten

Arbeitsschutzgesetz: Was gilt es zu beachten?

Der Schutz von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern hat eine lange Tradition in den westlichen Industriestaaten. Er stellt das Ergebnis zahlreicher Arbeitskampfmaßnahmen dar und nimmt heute eine bedeutende Rolle in der Praxis ein. In der Bundesrepublik Deutschland widmet sich das Arbeitsschutzgesetz dieser Thematik. Es legt dem Arbeitgeber eine Vielzahl von Pflichten auf. Bei Verstößen drohen empfindliche Strafen, […]

  • 24. Oktober 2017
  • 5 minuten

Mindestlohngesetz – Das muss der Arbeitgeber beachten

Seit dem 01.01.2015 gilt in der Bundesrepublik ein verbindlicher Mindestlohn. Dieses Novum wurde bereits im Jahr 2014 beschlossen und bringt zahlreiche Neuerungen für Arbeitgeber mit sich. Mit Einführung des Mindestlohngesetzes (MiLoG) wurde das geringste rechtlich zulässige Entgelt auf 8,50 € pro Stunde festgesetzt. Es stieg zum 01. Januar 2017 auf 8,84 € pro Stunde an. […]

  • 7. September 2017
  • 4 minuten