Veröffentlicht von Michael Emaschow

Michael ist Gründer und Geschäftsführer bei Papershift. Er kümmert sich darum unsere Kunden glücklich zu machen und behält dabei aber den Überblick über die Entwicklung und das Wachstum von Papershift.

„Vor Papershift habe ich für die Dienstplanung einen halben Tag gebraucht, jetzt sind es gerade einmal 15 Minuten.“

– Robert Vogel, Geschäftsführer

Unternehmen


Das Esprit ist eine Café-Bar. Es zeichnet sich durch eine sehr große Auswahl sowohl im Heißgetränkebereich (vier verschiedene Kaffeesorten, 30 Teesorten), als auch im Spirituosen- (40 Whiskys, 30 Rums, 20 Gins, etc.) und Cocktailbereich aus. Der Wunsch des Gastes und die Qualität liegen im Fokus. Es ist die einzige Bar Göttingens, die im jährlich erscheinenden Mixology Bar-Guide erwähnt ist. Das Esprit verfügt über 90 Sitzplätze im Laden und 90 Sitzplätze im Garten. Momentan beschäftigt es 9 Festangestellte und rund 30 Aushilfen. Papershift in der Café-Bar Esprit wird in vielen Bereichen genutzt und erleichtert die notwendigen Aufgaben wie beispielsweise die Dienstplanung erheblich.

Arbeitsbereiche


  • Theke
  • Service

Typische Schichtzeiten


Tagsüber 9:00- 18:00 Uhr und abends 18:00-03:00 Uhr

Mitarbeiterintegration


  • Dürfen sich auf Schichten bewerben
  • Dürfen mit anderen Mitarbeitern Schichten tauschen
  • Dürfen Verfügbarkeiten hinterlegen
  • Dürfen Abwesenheiten anfragen
  • Dürfen ihre Arbeitszeiten selbständig korrigieren

Verwendete Module von Papershift in der Café-Bar Esprit


  • Dienstplanung
  • Schichtplanung
  • Urlaubsplanung

Bildquelle: Café-Bar Esprit

Testen Sie Papershift 14 Tage
kostenlos und unverbindlich.

Kein Vertrag: nach Ende der Testzeit wird Ihr Account automatisch deaktiviert.